Prinz Charles (69) ist nicht nur ein würdiger Repräsentant des britischen Königshauses, sondern in erster Linie ein hingebungsvoller Großvater! Seine Enkelkinder Prinz George (5), Prinzessin Charlotte (3) und das Nesthäkchen Prinz Louis sind der ganze Stolz des Prinzen von Wales. Am 14. November wird der Thronfolger 70 Jahre alt – für seine Familie ein Anlass, um ein wenig aus dem Nähkästchen zu plaudern. Dabei dringt an die Öffentlichkeit: Als Opa ist sich Charles für nichts zu schade!

In einem TV-Interview mit dem britischen Sender BBC sprach Herzogin Camilla (71) über die Opi-Qualitäten des Geburtstagskindes in spe – und die lassen gewiss nicht zu wünschen übrig. "Er geht auf die Knie und krabbelt stundenlang auf allen Vieren, dabei macht er lustige Geräusche und bringt seine Enkel zum Lachen", enthüllte seine Herzdame. Für die Rasselbande sei der 69-Jährige ein echter Star, denn auch seine Fähigkeiten als Entertainer seien beachtlich. "Sie himmeln ihn an. Er liest 'Harry Potter' mit allen unterschiedlichen Stimmen vor. Ich denke, Kinder wissen so etwas zu schätzen", schwärmte sie weiter von ihrem Göttergatten.

Kommenden Frühling darf sich der Sohn von Queen Elizabeth II. (92) über ein viertes Enkelchen freuen – Prinz Harry (34) und Herzogin Meghan (37) erwarten nämlich Nachwuchs. Energie für einen weiteren Spross habe er allerhand, denn Charles sei total fit für sein Alter. "Wenn er da ist, ist er ein Traum", schwärmte Prinz William (36) von seinem Papa.

Prinz Charles in GhanaChris Jackson/Getty Images
Prinz Charles in Ghana
Herzogin Camilla und Prinz Charles in WalesChris Jackson/Getty Images
Herzogin Camilla und Prinz Charles in Wales
Prinz Charles, Queen Elizabeth, Prinz George und Prinz WilliamRanald Mackechnie/Royal Mail/WPA-Pool
Prinz Charles, Queen Elizabeth, Prinz George und Prinz William
Hättet ihr gedacht, dass Prinz Charles so ein guter Opa ist?748 Stimmen
445
Ganz und gar nicht! Er wirkt immer ein bisschen steif.
303
Ja, das wundert mich überhaupt nicht! Er ist doch immer lustig.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de