So macht das Rätseln doch gleich viel mehr Spaß! In der vergangenen Folge der Quiz-Show Wer wird Millionär ging es ein bisschen wilder zu als sonst – zum großen Auftakt von Ich bin ein Star – Holt mich hier raus wurde das Studio nämlich mittels etlicher Pflanzen in einen Dschungel verwandelt! Doch das war nicht die einzige Besonderheit, die die Zuschauer der Sendung zu Gesicht bekamen – die Kandidaten bekamen an dem Abend ausnahmsweise mal Alkohol ausgeschenkt!

Normalerweise wird den Teilnehmern der großen Fragerunde mit Moderator Günther Jauch (62) lediglich etwas Wasser hingestellt. Doch nachdem der 22-jährige Raphael Brecht sein erstes Glas heruntergestürzt hatte, fragte er nach etwas Spaßigerem: "Haben Sie auch Prosecco oder so?" – mit Erfolg! Der gelernte Friseur bekam seinen Wunsch erfüllt. Die nächste Kandidatin schloss sich ihrem Vorgänger an: "Bier wäre schon besser", versuchte auch Sophie Müller ihr Glück und ergatterte kurz darauf ihr Wunschgetränk.

Bei den Twitter-Usern kam die feuchtfröhliche Abwechslung super an: "Jauch und Sekt? Was für eine Traumkombi!" und "Endlich bekommen die Kandidaten auch mal was zu saufen", freuten sich zwei Nutzer während der Sendung. Was sagt ihr zu der Aktion? Stimmt ab!

"Wer wird Millionär", die Dschungelepisode 2019MG RTL D / Frank Hempel
"Wer wird Millionär", die Dschungelepisode 2019
"Wer wird Millionär"-Kandidat RaphaelMG RTL D / Frank Hempel
"Wer wird Millionär"-Kandidat Raphael
"Wer wird Millionär"-Kandidatin Sophie MüllerMG RTL D / Frank Hempel
"Wer wird Millionär"-Kandidatin Sophie Müller
Was sagt ihr dazu, dass die "Wer wird Millionär"-Kandidaten Alkohol bekommen haben?601 Stimmen
511
Finde ich legitim – das nimmt bestimmt die Aufregung!
90
Ich finde nicht, dass das so gut zusammenpasst.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de