Nicole Kidman (51) bekommt nicht genug! Wenn der Superstar nicht gerade für die nächste Produktion vor der Kamera steht, ist die 51-Jährige auf Promo-Tour oder kümmert sich um Charity-Projekte. Man könnte meinen, dass da kaum Zeit für die Familie bleibt. Und doch hätte Nicole Kidman mit ihrem Ehemann, dem Sänger Keith Urban (51), gerne viel mehr Kinder gehabt – und zwar mindestens zehn!

Seit 12 Jahren sind Nicole und Keith mittlerweile verheiratet und haben zwei gemeinsame Kinder. Wenn es nach der schönen Schauspielerin ginge, hätte sie gern acht mehr gehabt. In einem Interview mit dem People-Magazin sagte sie: "Oh Gott, wenn ich mir vorstelle, wir hätten uns bereits mit 25 getroffen, hätten wir zehn von ihnen." Doch Keith habe sie beruhigt und gesagt: "Hör auf, immer etwas zu wollen. Es ist besser, wirklich verliebt zu sein und zufrieden mit dem, was dir gegeben wurde, was uns gegeben wurde." Damit meint er natürlich die gemeinsamen Töchter Sunday Rose (10) und Faith Margaret (8).

Schließlich räumte die Oscar-Gewinnerin ein, dass sie ja doch sehr glücklich mit ihrem Leben in dem Haus in Nashville, Tennessee sei. Außerdem habe die Familie ständig Besuch. "Unser Haus ist immer voller Kinder", verriet Nicole. "Manchmal haben wir nach der Schule acht Kinder zum Abendessen bei uns."

Sunday, Nicole und Faith Kidman UrbanPacific Coast News / WENN.com
Sunday, Nicole und Faith Kidman Urban
Nicole Kidman, Keith Urban und ihre TöchterAdam Nemser / Startraks Photo / Actionpress
Nicole Kidman, Keith Urban und ihre Töchter
Keith Urban und Nicole Kidman an Weihnachten 2018Instagram / nicolekidman
Keith Urban und Nicole Kidman an Weihnachten 2018
Was haltet ihr von Nicoles Aussage?542 Stimmen
489
Ist doch süß!
53
Ganz schön übertrieben...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de