Happy Birthday, Barbie! Die Kult-Puppe feiert heute einen runden Geburtstag und wird stolze 60 Jahre alt. Ganz ohne Botox und andere Beauty-Eingriffe überzeugt die Spielzeugfigur auch nach all den Jahren noch immer mit jugendlicher Frische und ist in jedem Kinderzimmer der Welt ein gern gesehener Gast. Alleine in Deutschland besitzt jedes Mädchen laut einer Statistik im Durchschnitt sieben Barbie-Puppen! Aber was ist eigentlich Barbies Erfolgsgeheimnis?

Am 9. März 1959 wurde die erste Barbie-Puppe auf einer Spielwarenmesse in New York der Öffentlichkeit präsentiert – von keiner Geringeren als der "Mattel"-Gründerin Ruth Handler. Laut Bild diente Ruth dabei eine Puppe als Vorlage, die sie während eines Aufenthalts im schweizerischen Luzern in einem Geschäft gesehen hatte. Trat Barbie anfangs noch in einem stark westlich geprägten Look mit blonden Haaren, Wespentaille und langen Beinen auf, verabschiedete sich der Spielwarenhersteller "Mattel" bald von diesem Erscheinungsbild. Fortan produzierte er Barbies in allen Hautfarben und Nationalitäten – womöglich auch ein Grund für den Erfolg der Puppe.

Und damit ist nach 60 Jahren offenbar noch lange nicht Schluss: 2020 soll Barbie sogar die Kino-Leinwände dieser Welt erobern!

BarbieWENN
Barbie
Barbie 2003 in ParisPascal Le Segretain / Getty Images
Barbie 2003 in Paris
Habt ihr als Kind eine Barbie-Puppe besessen?283 Stimmen
272
Ja, ist doch klar!
11
Nein, leider nie.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de