Dreharbeiten können echt an die Nieren gehen – in Andrej Mangold (32) und Jennifer Langes Fall ging es während der Bachelor-Zeit offenbar aber eher auf die Hüften! Wochenlang mussten der Profi-Basketballer und die Zumba-Trainerin ihrem sportlichen Alltag entsagen – und das machte sich wohl auch auf der Waage erkennbar: Das Rosenpaar gibt gegenüber Promiflash zu: Beide litten während ihrer Teilnahme an der Kuppelshow unter Figur-Frust!

Während ihres ersten gemeinsamen Pärchenurlaubs lassen Andrej und Jenny im Promiflash-Interview ihre Drehzeit Revue passieren. Während sie beim Zurückdenken an ihre Lovestory strahlen, bleibt ihnen etwas anderes in nicht allzu positiver Erinnerung: Die fehlende Möglichkeit, Sport zu treiben! "Ich bin halt eher die Tänzerin und dazu braucht man Musik, die wir eben nicht hatten und da hat man schon so zum Ende der Staffel gemerkt: 'Jetzt solltest du aber langsam wieder was tun oder weniger essen'", lacht Jenny.

Auch der TV-Jungeselle habe während seiner Liebessuche zugenommen – zwischen all den Dates und den Spirituosen sei auch für ihn der Sport einfach zu kurz gekommen. Das Ende vom Lied waren auch ein paar Pfündchen mehr auf seinem Sixpack. Das sei ihm nach der Ausstrahlung der Folgen auch nicht entgangen: "Mir ist es einmal aufgefallen, bei dem Dreamdate mit Vanessa, da dachte ich: 'Ei, ei, ei, jetzt hast du aber ein bisschen einen Bauchring.'" Mittlerweile haben die zwei das Gewicht aber wieder runter.

Andrej Mangold, SportlerPromiflash
Andrej Mangold, Sportler
Jennifer Lange, TV-StarPromiflash
Jennifer Lange, TV-Star
Jennifer Lange und Andrej MangoldPromiflash
Jennifer Lange und Andrej Mangold
Habt ihr während der Folgen ihr steigendes Gewicht bemerkt?1902 Stimmen
1624
Nee, gar nicht
278
Ja, ein bisschen sah man es schon


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de