Prinz Harry (34) und Herzogin Meghan (37) erwarten in Kürze ihr erstes gemeinsames Kind. Ein genaues Datum für die Ankunft des royalen Sprosses ist zwar nicht bekannt, doch lange dauern kann es bis zur Entbindung nicht mehr. Die Mutter der gebürtigen Amerikanerin soll sich nun auf einen längeren Aufenthalt in England vorbereitet haben. Jetzt könnte Doria Ragland wirklich schon in der neuen Heimat ihrer Tochter angekommen sein.

Wie Enterainment Tonight aus zwei verschiedenen Quellen erfahren haben will, dürfte der errechnete Geburtstermin des Herzogskindes wohl vor der Tür stehen. Meghans Mama soll nämlich bereits in London gelandet sein. Zudem gibt es weitere Indizien, dass sich die 62-Jährige nicht mehr in Los Angeles befindet. Die von ihr engagierte Hundesitterin wurde nämlich am Ostersonntag beim Gassigehen mit den beiden Vierbeinern gesichtet.

Dem Vernehmen nach will Doria nämlich unbedingt vor Ort sein, wenn ihr Enkelkind das Licht der Welt erblickt. "Sie hat sich manchmal Sorgen gemacht, zu weit weg zu sein, aber bei der Geburt wird sie auf jeden Fall dabei sein", verriet ein Insider gegenüber The Sun.

Prinz Harry und Doria Ragland in LondonGetty Images
Prinz Harry und Doria Ragland in London
Doria Ragland in Los AngelesSplashNews.com
Doria Ragland in Los Angeles
Doria Ragland, Herzogin Meghan und Prinz HarryGetty Images
Doria Ragland, Herzogin Meghan und Prinz Harry
Meint ihr, dass Doria schon in London ist?1276 Stimmen
1257
Ja, das sieht ganz danach aus.
19
Nein, das wäre noch zu früh.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de