Von der Bildfläche verschwunden? Nach der Teilnahme an Big Brother schafften es nur wenige ehemalige Bewohner, im Gedächtnis der Zuschauer zu bleiben. In der Promi-Version des TV-Experiments machte vor wenigen Wochen Zlatko Trpkovski (43), Kandidat der ersten Staffel in Deutschland, nach 20 Jahren wieder auf sich aufmerksam. Neben der TV-Präsenz einiger ehemaliger Teilnehmer hat Timo Grätsch (36), der 2010 die zehnte Staffel als Gewinner verließ, nun auf Social Media wieder ein Lebenszeichen von sich gegeben. Was genau ist eigentlich aus dem Frauenschwarm geworden?

Auf Nachfrage von Promiflash erzählt Timo, dass er zurzeit vegane Ernährung studiert – ein Thema, zu dem er sein Wissen auch fleißig auf Instagram und YouTube teilt. "Das Essen in unserer Gesellschaft hat mich nicht glücklich gemacht. Deswegen habe ich Alternativen gesucht", erklärt der Reality-TV-Star. "Ich habe mich mit Ernährung auseinandergesetzt, habe Dinge für mich ausprobiert in Form von vegetarisch und vegan und bin dann ruckzuck zu dem Entschluss gekommen, dass mein Körper sich absolut wohl fühlt, wenn ich mich vegan ernähre." Zudem habe er angefangen sich mit Nährstoffen auseinanderzusetzen. So entwickelte er ein zusätzliches Interesse für Wildkräuter.

Vor zwei Monaten entschied sich Timo dann, unter dem Namen "Vegan unterhaltsam" im Netz über sein Interessengebiet zu informieren und mit Witz und Charme aufzuklären. "Das Thema Ernährung ist komplex. Ich möchte dieses einfach rüberbringen für den Otto Normalverbraucher wie für mich vor fünf Jahren, der gar keine Ahnung hatte", erklärt der "Big Brother"-Sieger. Innerhalb kürzester Zeit mobilisierte er bereits rund 2.000 Follower auf Instagram – zu diesen zählt unter anderem Ex-Bachelor Oliver Sanne (32).

Nun ist Timo also wieder zurück in der Öffentlichkeit – doch wie erlebte er damals die Zeit unmittelbar nach der Krönung als Sieger der Jubiläumsstaffel 2010? "Nach 'Big Brother' habe ich mich ein wenig zurückgezogen, weil es nach dieser isolierten Zeit schon auffällig war, wie viel Aufmerksamkeit man bekommen hat", erklärt der Moerser gegenüber Promiflash. "Man konnte nicht richtig trennen, was die Frauen von einem wollten: War es das Geld, die Aufmerksamkeit oder der Timo?" Zudem sei er ganz normal seinem Job bei einer Unterfirma der Deutschen Bahn nachgegangen. Ziemlich schnell habe er irgendwas gebraucht, was ihn erfüllt. Mit der Zeit entwickelte der heute 36-Jährige andere Interessen, wie Meditation und Yoga.

Timo GrätschInstagram / veganunterhaltsam
Timo Grätsch
Big Brother-Gewinner Timo GrätschInstagram / veganunterhaltsam
Big Brother-Gewinner Timo Grätsch
Big Brother-Gewinner Timo GrätschInstagram / veganunterhaltsam
Big Brother-Gewinner Timo Grätsch
Reality-Star Timo GrätschInstagram / veganunterhaltsam
Reality-Star Timo Grätsch
Wusstet ihr, dass Timo so aktiv über das Thema Ernährung aufklärt?518 Stimmen
45
Ja klar! Ich bin auch nach neun Jahren ein treuer Fan.
473
Nein, mir ist das neu.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de